SPD-Ortsbeiratsfraktion konstituiert sich

SPD Ortsbeirat Oberwinter klein
Zur Konstituierung der SPD-Ortsbeiratsfraktion trafen sich am Dienstag, den 24. Juni 2014, die gewählten Ortsbeiratsmitglieder Angela Linden-Berresheim, Christa Reinartz-Uhrmacher und Dr. Markus Behnke (von links).

Neue Stadtratsfraktion

Die Stadtratsfraktion hat ihr Ergebnis gehalten und wir stellen mit Rolf Plewa den ersten Beigeordneten. Alte und neue Fraktionsvorsitzende ist Christine Wießmann. Im Stadtrat sind für Oberwinter Hans Metternich, Michael Uhrmacher und Christa Reinartz-Uhrmacher vertreten.

Die SPD in Oberwinter

Hier alles zum Ortsverein

Michael Uhrmacher

Michael Uhrmacher
Geprägt durch ein soziales und von Grund auf demokratisches Elternhaus, habe ich mich bereits seit 1966 für das politische Geschehen in unserem Land und Ort interessiert.

Beeindruckt und überzeugt von der Politik Brandts und die Wirtschaftskompetenz von Helmut Schmidt lassen mich auch heute noch zur Politik der SPD stehen. Besonders die letzten Jahre, Finanz- und Bankenkrise, zeigen, dass es richtig ist sich einzumischen und die Finger in gesellschaftliche Wunden zulegen.

Das macht schon hier vor Ort Sinn. Ein Grund für mich in der SPD Oberwinter mitzuarbeiten.

Christa Reinartz-Uhrmacher

Christa Reinartz-Uhrmacher
Während der Teilnahme an einer Sitzung des Kreistages in Ahrweiler vor nun mehr 15 Jahren, bemerkte ich, dass Politik in unserem Kreis und in unseren Kommunen überwiegend von älteren Herren gestaltet wurde. Eine Tatsache. die mich zum politischen Mitwirken aufforderte.

Die SPD vertrete ich seit dieser Zeit in Stadt- und Ortsbeirat, mit dem besonderen Augenmerk auf Familienpolitische Themen.

Oberwinter als einen familienorientierten und lebenswerten Wohnort zu erhalten und weiterzuentwickeln, in dem sich Menschen aller Altersgruppen wohlfühlen und sich freundlich begegnen, ist mein persönliches politisches Ziel.

Sabine Glaser - Vorstand SPD Ortsverein Oberwinter

Sabine Glaser

Die SPD ist für mich sehr früh politische Heimat geworden. Schon im Studium habe ich mich intensiv mit der Außen- bzw. Ostpolitik Willy Brandts beschäftigt und seine Visionen bewundert. Als Frau in der SPD ist für mich wichtig, dass Gleichberechtigung und Vereinbarkeit von Familie und Beruf keine leeren Worthülsen bleiben. Wir sind in Rheinland–Pfalz mit Malu Dreyer auf einem guten Weg.

Markus Behnke - Vorstand SPD Ortsverein Oberwinter

Dr. Markus Behnke

Die SPD hat in den vergangenen Jahren immer wieder zielsicher den Nerv der Zeit getroffen, sei es beim Klimaschutz, in der Friedenpolitik, der Regulierung der Kapitalmärkte und der Erneuerung des Sozialstaats. Nicht zuletzt einer engagierten SPD-Landesregierung haben wir es zu verdanken, dass Rheinland Pfalz besonders familienfreundlich ist. Ich lebe gern hier mit meiner Familie.

Die Auffassung, dass eine aktiv gelebte Demokratie uns alle angeht und Gestalten vor Erdulden geht, setzt sich immer mehr durch. Gerade deshalb halte ich auch die Ortspolitik für so wichtig. Sich in einem guten Team gemeinsam für unser schönes Oberwinter einzusetzten ist eine lohnenswerte Aufgabe, die zudem auch noch Spaß macht.

Winfried Glaser - Vorstand SPD Ortsverein Oberwinter

Winfried Glaser

Mehr als ein Vierteljahrhundert leite ich nun den Ortsverein Oberwinter. Wir sind ein guter Vorstand, wir sind uns einig, politisch und menschlich. Wir sind aktiv, hören zu und greifen Themen auf. Manchmal enttäuscht es, zu sehen, wie lange kommunalpolitische Prozesse dauern. So bemühen wir uns zum Beispiel seit fünf Jahren um eine Ganztagsschule in Oberwinter, und dieses Jahr können wir erste Fortschritte sehen. Sozialdemokrat mit Blick auf Berlin zu sein, ist zudem nicht immer einfach, aber für mich die einzige Möglichkeit.

Als Demokrat, Unternehmer und gelernter Wirtschaftswissenschaftler ist für mich die SPD, trotz mancher Irritationen ohne Alternative. Ich mag keine Ungerechtigkeit und sehe als kreativer Freizeitpolitiker immer wieder Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Ort. Das kann man in unserem Ortsverein gut diskutieren und umsetzen. Deshalb macht es trotz gelegentlicher Frustrationen immer wieder Spaß, am schönen Rhein Sozialdemokrat zu sein.

Hans Metternich - Vorstand SPD Ortsverein Oberwinter

Hans Metternich

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Integer adipiscing erat eget risus sollicitudin pellentesque et non erat. Maecenas nibh dolor, malesuada et bibendum a, sagittis accumsan ipsum. Pellentesque ultrices ultrices sapien, nec tincidunt nunc posuere ut. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nam scelerisque tristique dolor vitae tincidunt. Aenean quis massa uada mi elementum elementum. Nec sapien convallis vulputate rhoncus vel dui.  

Andreas Bieber - Vorstand SPD Ortsverein Oberwinter

Andreas Bieber

1989 bin ich in die SPD eingetreten. In diesem spannenden Jahr und angesichts der politischen Änderungen, die sich abzeichneten, wollte ich mich politisch engagieren. Als Mitglied in verschiedenen Kommunalausschüssen in meinem damaligen Wohnort Hamburg-Eimsbüttel hatte ich Gelegenheit, diesen Stadtteil mit seinem Charme und seinen Problemen kennen zu lernen.

Seit 1995 wohne ich mit meiner Familie in Oberwinter und bin froh, dass ich hier wieder einen SPD-Ortsverein angetroffen habe, in dem das große S wirklich für sozialdemokratische Politik steht.

Aus beruflichen Gründen bleibt mir leider nicht mehr so viel Zeit wie in Hamburg, mich aktiv in die Ortspolitik einzubringen. Aber wo immer es geht, setze ich mich dafür ein, die Arbeit unseres Ortsvereins zu unterstützen, um sozialdemokratische Ziele in Oberwinter umzusetzen.

Schon von Berufs wegen – ich arbeite im Bundesumweltministerium - liegt mir der Schutz unserer Umweltbesonders am Herzen. Wir sind es nicht nur uns und unseren Kindern, sondern auch späteren Generationen schuldig, eine lebenswerte Umwelt zu schaffen und zu erhalten. Die Schönheit unseres Rheintals ist ein Geschenk, das wir gar nicht genug wertschätzen können.