Die SPD Stadtratsfraktion vor dem Remagener Freizeitbad
Die SPD Stadtratsfraktion vor dem Remagener Freizeitbad

Ganzjährige Nutzung des Freizeitbades Remagen!

SPD-Stadtratsfraktion bringt Antrag ein

Das Freizeitbad Remagen bietet auf 20.000 m² Badespaß für die ganze Familie. Vier Becken laden zum Schwimmen, Planschen und Spielen bei durchgehend 23 Grad Wassertemperatur in allen Becken ein.

Das Team der SPD Oberwinter vor der Brandgasse
Das Team der SPD Oberwinter vor der Brandgasse

Verkehr auf der B9 sicherer machen!

Brandgasse soll Sackgasse werden. Straße Am Yachthafen für Pkw aus Süden kommend sperren!

Die SPD Oberwinter hat sich sehr gefreut, dass viele der von ihr bereits 2018 erarbeiteten Vorschläge zur Überplanung der B9 vom Gutachter aufgegriffen und in sein Konzept aufgenommen wurden.

Bei einer Begehung entlang der B9 haben die Vorstandsmitglieder nun noch zwei weitere Vorschläge erarbeitet, die die Unfallgefahr auf der B9 erheblich reduzieren kann.

SPD beantragt Ortsbeiratssitzung

Bahnhof Oberwinter und B9 im Bereich Oberwinter sollen diskutiert werden

Die SPD-Ortsbeiratsfraktion Oberwinter hat den Ortsvorsteher Norbert Matthias gebeten, zeitnah eine Ortsbeiratssitzung zum Bahnhof Oberwinter und zu dem Gutachten zur B9 im Bereich Oberwinter einzuberufen.

Sabine Junge
Sabine Junge

SPD Oberwinter gibt keine Wahlempfehlung!

In der Vorstandssitzung am 05. März 2018 der SPD Oberwinter mit den Ortsteilen Rolandswerth, Unkelbach und Oedingen waren neben dem gesamten Vorstand auch interessierte Remagener Ortsvereinsmitglieder sowie der SPD-Stadtverbandsvorsitzende und erste Beigeordnete der Stadt Remagen, Rolf Plewa, anwesend.

Vorstand 2017
Der neue Vorstand 2017

SPD Oberwinter wählt neuen Vorstand

Erfolgreiche Zusammenlegung der Ortsvereine Oberwinter und Oedingen

Die für den 23. Juni vom SPD Kreisvorstand einberufene Mitgliederversammlung der Ortsvereine Oberwinter und Oedingen verlief sehr erfolgreich: Zahlreiche Mitglieder der beiden Ortsvereine waren in den Sitzungsraum von Uhrmachers Restaurant gekommen, um einer Zusammenlegung zuzustimmen und einen neuen Vorstand zu wählen.

Andrea Nahles auf der roten Bank
Bitte, nehmen Sie doch Platz...

Sommerfest der SPD Oberwinter mit Andrea Nahles

Das traditionelle Sommerfest der SPD Oberwinter findet am Samstag, den 2. September, ab 16 Uhr in Uhrmachers Garten, Hauptstraße 118, statt.

Bereits um 16 Uhr beginnt das Fest mit verschiedenen Kinderspielen und einer feinen Tombola, die 100 unterschiedlichste Preise bereithält. Am frühen Abend wird dann der Grill angeschmissen und von Merguez-Wurst bis zum Steak alles gegrillt, was das Herz begehrt. Selbstverständlich wird auch an die Vegetarier gedacht, ausreichend Salate sind wie immer vorhanden.

Besonders freuen wir uns, dass unsere Bundestagskandidatin Andrea Nahles Zeit hat, uns zu besuchen. Sie wird von 16 Uhr bis 17 Uhr bei uns sein und ihre rote Bank mitbringen.

„Wir freuen uns auf viele Gäste, mit denen wir bei hoffentlich schönem Wetter einen entspannten Nachmittag und Abend verbringen“, stellt der Vorsitzende der SPD Oberwinter, Winfried Glaser, fest.

Wie immer sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich willkommen!

Bahnhof Oberwinter

Wegfall des Schnellzugs RE 5 in Oberwinter

Jetzt gilt es, Alternativen zu erarbeiten

Vor einiger Zeit ist in Oberwinter bekannt geworden, dass der überregionale Schnellzug RE 5 voraussichtlich ab Dezember 2017 nicht mehr in Oberwinter halten wird. 1200 Pendler, die täglich am Bahnhof Oberwinter gezählt werden, würden damit große Einschränkungen hinnehmen müssen. Studenten sowie Berufspendler, die weiter als Bonn oder Remagen den Zug benötigen, könnten dann nur noch im Stundentakt Köln oder Koblenz erreichen.

Die Trauerhalle von Oberwinter
Die Trauerhalle von Oberwinter

Erweiterung der Oberwinterer Trauerhalle beschlossen

Seit Oktober 2014 bemüht sich die SPD-Ortsbeiratsfraktion um eine Erweiterung bzw. Vergrößerung der Oberwinterer Trauerhalle am Friedhof im Bergquell.

„Die derzeitige Einsegnungshalle bietet maximal Platz für Sarg und Kränze, Angehörige und Trauernde müssen vor der Halle stehen“, stellt der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Markus Behnke fest. „Hinzu kommt, dass viele Menschen konfessionslos bzw. nicht christlichen Glaubens sind und es so in den beiden Kirchen nicht zu Trauerfeiern kommen kann. Hier sollte es auch in Oberwinter, Möglichkeiten geben, die eine würdige Trauerfeier ermöglichen, ergänzt Winfried Glaser, SPD-Ortsbeiratsmitglied.

Regina Löw

Regina Löw

Als ich wir vor neun Jahren beschlossen, Berlin zu verlassen um in die Nähe von Bonn zu ziehen, haben wir uns viele Orte angesehen. Es war der einzigartige Charme von Oberwinter der uns damals bewog, hierher zu  ziehen und zu leben.  Dazu gehört auch, mich für die Belange meiner neuen Wahlheimat stark zu machen. Genau das möchte ich mit meinem Engagement bei der SPD.

Der neue Vorstand der SPD Oberwinter
Der neue Vorstand der SPD Oberwinter

Neuer Vorstand konstituiert sich

Der neue Vorstand der SPD Oberwinter, der in der Mitgliederversammlung am 29. September von zahlreichen Teilnehmern gewählt wurde, hat sich bereits wenige Tage später zur konstituierenden Sitzung getroffen.